Stadtfesteröffnung - 9. September 2017

Das 41. Lüdenscheider Stadtfest wurde wieder durch uns, die Versetaler Jagdhornbläser eröffnet. Diese Aufgabe ist für uns liebgewordene Tradition und Ehre zugleich.

Wilhelm Lienenkämper Gedenken - 2. April 2017

Im Jahr 2017 übernahmen die Versetaler Jagdhornbläser wieder die musikalische Gestaltung der nunmehr 52. Wilhelm-Lienenkämper-Gedenkfeier des Sauerländer Gebirgs Vereins. Bei diesem Termin wird dem Naturschutzvorreiter Wilhelm Lienenkämper gedacht, ohne den es viele Biotope und Naturschutzprojekte im Märkischen Kreis nicht gäbe.

 

Land Rover live - 2. März 2017

Gegen Ende des Jagdjahres wartete wieder ein liebgewordener Auftritt auf die Versetaler, der Autopark Lüdenscheid lud zu „Land Rover live – Jagen“. Zum fünften Mal in Folge umrahmten wir diese Vortragsveranstaltung musikalisch. In diesem Jahr standen die Vorträge ganz im Zeichen der Auslandsjagd. Zunächst ging es Richtung Osten zur Jagd auf den Sibirischen Rehbock, nach einer Pause mit einem Imbiss entführte uns Frank Rakow nach Argentinien auf die Rothirsch-Pirsch in seinem Bildervortrag.

 

Dank an Jože

 

Unsere Frischlinge 2016 - 1. November 2016

Unsere Jungbläser Christiane, Monique, Volkan und Jenni
Unsere Jungbläser Christiane, Monique, Volkan und Jenni

In diesem Jahr haben sich vier  Interessierte zusammengefunden um das Jagdhornblasen zu erlernen. Nach den ersten Tonübungen und Tonleitern lernen sie unter der Anleitung von Carl Otto Klinker bereits die ersten Jagdsignale. Die Truppe hatte am Proben- und Ausbildungsabend sichtlich Spaß.

 

Apfelfest auf Hof Crone - 16. Oktober 2016

Die Versetaler Jagdhornbläser führten in diesem Jahr ihre liebgewordene Tradition fort und traten auf dem Apfelfest des Hofes Crone in Werdohl Dösseln auf. Unser Obmann für Jagdliches Brauchtum moderierte den Auftritt und erklärte dabei die verschiedenen Signale. Wir trugen Jagdleit- und Totsignale vor, wie auch Märsche und Fanfaren.

 

Jahresfahrt - 8. Oktober 2016

Die diesjährige Fahrt der Versetaler Jägdhornbläser führte uns nach Burgwald zu der Firma Langhammer. Dort besichtigten wir die Produktion der Elaton Blechblasinstrumente. Joachim Langhammer zeigte uns die Werkstatt und erklärte die Arbeitsschritte, die von der Blechtafel zum fertigen Fürst-Pless-Horn führen. Einige unser Bläser nutzten die Gunst der Stunde und statteten sich mit einem neuen Horn aus. Auf dem Rückweg nach Lüdenscheid besuchten wir die Grube Dellen in Raumland. Zum Abschluss des Tages fanden sich die Versetaler bei Ihrem Musikalischen Leiter im Garten zum traditionellen Grillen ein.

Stadtfesteröffnung - 10. September 2016

Das 40. Lüdenscheider Stadtfest wurde wieder unter der traditionellen Beteiligung der Versetaler Jagdhornbläser  eröffnet. Das Bläsercorps des Hegering Lüdenscheid umrahmte die Eröffnungsreden mit Jagdsignalen und jagdlichen Märschen.

Sommerfest des Bläsercorps - 2. Juli 2016

Auf dem diesjährigen Sommerfest der Versetaler Jagdhornbläser wurden zwei unserer Mitglieder zum Jäger geschlagen. Unsere Hegeringleiterin Dorothea Zeppke-Sors ließ es sich nicht nehmen diesen feierlichen Akt selbst zu vollziehen. Im Anschluss ließen wir den Tag bei gegrilltem Wildbret und kühlen Getränken ausklingen.

30. Landesjagdhornwettbewerb - 18. & 19. Juni 2016

Im Jahr 2016 haben die Versetaler Jagdhornbläser an der dreißigsten Auflage des Landeswettbewerbes im Jagdhornblasen in Siegen teilgenommen. Wir traten mit zwei Gruppen in zwei verschiedenen Wertungsklassen an. Unsere Anfängergruppe stellte sich in der Wertungsklasse „B“ den Juroren. Die fortgeschrittenen Bläser traten in der Königsklasse „G“, gemischte Gruppe für Fürst-Pless- und Parforce-Hörner, an. Dies war der allererste Auftritt einer Bläsergruppe des Hegerings Lüdenscheid in einer „Gold“-Wertungsklasse. Beide Gruppen meisterten den Wettbewerb erfolgreich.

Jägerschlag - 30. April 2016

Am 30. April wurden 15 Jungjäger feierlich in den Hegering Lüdenscheid aufgenommen und zum Jäger geschlagen. Mit dem Hirschfänger erhielten sie je drei Hiebe auf die Schulter mit der Ermahnung sich als gerechte Jäger zu verhalten. Die musikalische Gestaltung der Zeremonie oblag den Versetaler Jagdhornbläsern.

Freundschaftsblasen MK - 23. April 2016

Die Märkische Kreisjägerschaft hatte am 23. April zu einem Freundschaftsblasen nach Herscheid-Niederholte geladen. Neun Bläsercorps folgten der Einladung, unteranderem auch die Versetaler Jagdhornbläser. Wir trugen drei Stücke vor und bliesen mit den anderen Corps gemeinsam.

Wilhelm Lienenkämper Gedenken - 3. April 2016

Auch in diesem Jahr haben die Versetaler Jagdhornbläser wieder die musikalische Gestaltung der Wilhelm-Lienenkämper-Gedenkfeier des Sauerländer Gebirgs Vereins übernommen. Bei diesem Termin wird dem Naturschutzvorreiter Wilhelm Lienenkämper gedacht, ohne den es viele Biotope und Naturschutzprojekte im Märkischen Kreis nicht gäbe.

Land Rover live - 3. März 2016

Das vierte Mal in Folge traten die Versetaler Jagdhornbläser bei der Veranstaltung „Jagen Land Rover live“ im Autopark Lüdenscheid auf. Dieser liebgewordenen Tradition fiebern unsere Bläser schon Wochen vorher entgegen, können sie doch ihr Können einem Publikum präsentieren, dass so nicht alle Tage erreicht wird. Ein Übriges bewirken die angekündigten Vorträge der hochkarätigen Referenten. Dieses Jahr hatte Land Rover Max Wiegand mit dem Thema „Waffenrecht und Schießausbildung“ und Anton Fichtelmeier mit seinem Vortrag „Der Weg zur sicheren Nachsuche“ nach Lüdenscheid gebracht.

Die Frischlinge des Jahres 2015 - 14. Dezember 2015

Unsere Jungbläser Melanie, Martin, Felix und Bernd.
Unsere Jungbläser Melanie, Martin, Felix und Bernd.

Unser diesjähriger Nachwuchs übte am Montag, 14. Dezember 2014, zum letzten Mal für dieses Jahr auf dem Schießstand Spielwigge. Sie bliesen die ersten Jagd- und Totsignale. Die vier sind auf einem sehr guten Weg und man kann ihnen weiterhin nur viel Spaß wünschen.

Apfelfest auf Hof Crone - 18. Oktober 2015

Die Versetaler Jagdhornbläser absolvierten wieder ihren traditionellen Auftritt auf dem Apfelfest in auf dem Hof Crone in Werdohl. Die Bläser präsentierten eine simulierte Treibjagd. Unser Obmann, Jens Voß, erklärte den Besuchern des Apfelfestes jedes Signal. In einem zweiten Teil trugen die Versetaler Jagdhornbläser verschiedenen Fanfaren und Märsche vor.

Stadtfesteröffnung - 12. September 2015

Auch in diesem Jahr setzten die Versetaler Jagdhornbläser die liebgewonnene Tradition fort und eröffneten das Stadtfest in Lüdenscheid mit ihrem Vortrag. Das neununddreißigste Stadtfest startete bei herrlichem Sonnenschein, sodass uns eine erkleckliche Zahl von Zuhörern beschieden war. Selbstverständlich nutzten wir die Gelegenheit unsere Kehlen feucht zu halten.

Jahresfahrt - 28. August 2015

Am Freitag, den 28.8.15, unternahmen die Versetaler Jagdhornbläser ihren ersten gemeinsamen Ausflug, der nicht im Zeichen des Jagdhornblasens stand. Auf dem Tagesprogramm stand die Besichtigung der Firma Schmidt und Bender in Biebertal, sowie ein Besuch des Schießkinos in Wetzlar. Dort sollten wir die Krieghoff Semprio und Brenneke-Munition kennenlernen und ausgiebig testen. Doch zunächst fühlte sich der Start an, wie früher eine Klassenfahrt. Jeder musste sich entscheiden, wo im Bus er mit welchem Nachbarn sitzen wollte. Als alle saßen ging es los und man konnte die verschieden Typen der Reisenden beobachten: die Schläfer, die Schwatzhaften, die Landschaftsbeobachter und so weiter.

In Biebertal angekommen war zunächst die Verwunderung groß, präsentierte sich uns das Unternehmen Schmidt und Bender vor Ort unscheinbar, wir meinten vor einem größeren Einfamilienhaus zu stehen. Dieser Eindruck wich nach einem Vortrag und der Besichtigung der Produktion einem tiefen Respekt vor der Professionalität und Leistungsfähigkeit des Unternehmens. Wir konnten live sehen, wie Zielfernrohre montiert wurden und mit welcher unaufgeregten Präzision das passiert.

Im Schießkino konnten wir dann ausgiebig die Semprio testen. Dabei wurde so manche Sau und so mancher Hirsch erlegt. Es zeigte sich aber ebenfalls, dass es gar nicht so einfach ist die Stücke sauber zu treffen. Neben dem Übungseffekt nahmen wir von der Schießbahn auch eine gehörige Portion Demut und Bodenhaftung mit.

Kaum auf der Autobahn zurück Richtung Lüdenscheid gab es einen lauten Knall, gefolgt von einem andauernden Zischen. Der Motor des Busses hatte keine Leistung mehr und das in einer Baustelle. Alois diagnostizierte: Der Luftschlauch des Ladeluftkühlers ist ab. Eine Sichtkontrolle auf einem Rastplatz bestätigte die Diagnose, so dass der ADAC vorgewarnt war und Ersatz für eine fehlende Schelle brachte. Nach zwei Stunden nahm der Bus wieder Fahrt auf. Der Abend klang mit Gegrillten und Bier in  Carl Ottos Garten aus.

Freundschaftsblasen Wuppertal - 23. August 2015

Am 23. August nahmen wir am Freundschaftsblasen, anlässlich des sechzigjährigen Bestehens des Bläserkorps Barmen, im Wuppertaler Zoo teil. Zusammen mit zehn anderen Bläsergruppen aus Nordrhein-Westfalen gestalteten wir die musikalische Feier in der Konzertmuschel des Zoos. Jedes Corps trug drei selbstgewählte Stücke vor und zusätzlich wurden weitere Signale von allen anwesenden Bläsern dargeboten.

Bläserhutabzeichen - 20. Juni 2015

Nach einem dreiviertel Jahr des Übens und Lernens war es soweit, acht Mitglieder der Versetaler Jagdhornbläser stellten sich der Prüfung für das Bläserhutabzeichen. Als Prüfer konnten wir den Obmann für Jagdliches Brauchtum der Kreisjägerschaft Siegerland-Wittgenstein gewinnen, der mit zwei weiteren Prüfern den Weg ins Sauerland fand. Den Regularien entsprechend hatte jeder Prüfling fünf Signale vorzutragen, die angesagt wurden. Alle acht Bläser bestanden die Prüfung und dürfen nun das Bläserhutabzeichen tragen – besonderer Dank gilt unserem Musikalischen Leiter, Carl Otto Klinker, der die Bläser mit viel Einsatz und Herzblut ausgebildet hat.

7. Stadtparkfest - 14. Juni 2015

Das siebte Lüdenscheider Stadtparkfest fand am 14. Juni 2015 unter Beteiligung des Hegerings statt. Die Rollende Waldschule war mit einem Stand vertreten, an dem die Kinder verschiedene Naturerfahrungen machen konnten, wie das Tasten diverser Felle. Die Versetaler Jagdhornbläser gestalteten die Eröffnung des Festes mit, zu der Sie auf der Waldbühne verschieden Stücke aufführten.

Faszination Wald - 23. Mai 2015

Am Abschlusstag der Ausstellung „Faszination Wald“ traten wir noch ein weiteres Mal im Stern-Center Lüdenscheid auf. Dabei boten wir den Besuchern der Malls einen bunten Strauß von Melodien. Jagdsignale erschollen ebenso durch das Einkaufszentrum wie Todsignale, Märsche und Fanfaren.

Land Rover live - 21. Mai 2015

Auch in diesem Jahr pflegten die Versetaler Jagdhornbläser die liebgewonnene Tradition und bereicherten die Aktion „Land Rover live Jagd“ des Autoparks Lüdenscheid musikalisch. Berufsjäger Ulf Muuß hielt einen Vortrag zum Thema „Schuss raus – Stück weg – was nun?“ und der DEVA-Geschäftsführer Ingo Rottenberger referierte zum Thema: „Aktuelles aus dem Bereich Jagdgeschosse“.

Faszination Wald - 9. Mai 2015

Anlässlich der Ausstellung „Faszination Wald“ hatten die Versetaler Jagdhornbläser einen Auftritt im Lüdenscheider Stern-Center. Dabei erklangen Todsignale, Jagdleitsignale sowie Märsche und Fanfaren in den Malls des Einkaufszentrums. Zahlreiche Zuhörer blieben stehen und lauschten den ungewohnten Klängen in dem hektischen Einkaufstreiben.

Jägerschlag - 8. Mai 2015

Am 8. Mai wurden die diesjährigen Jungjäger feierlich in den Hegering Lüdenscheid aufgenommen und zum Jägergeschlagen. Mit dem Hirschfänger erhielten sie je drei Hiebe auf die Schulter mit der Ermahnung sich als gerechte Jäger zu verhalten. Die musikalische Gestaltung der Zeremonie oblag den Versetaler Jagdhornbläsern.

Wilhelm Lienenkämper Gedenken - 22. März 2015

Eine liebgewonnene Tradition ist es für die Versetaler Jagdhornbläser, dass sie die Gedenkfeier des Sauerländer Gebirgsvereins im Herveler Bruch miterleben. Bei diesem Termin wird dem Naturschutzvorreiter Wilhelm Lienenkämper gedacht, ohne den es viele Biotope und Naturschutzprojekte im Märkischen Kreis nicht gäbe. Die Versetaler Jagdhornbläser geben dieser Feierstunde Glanz durch den Vortrag verschiedener Jagdhornstücke.

Demonstration in Düsseldorf - 18. März 2015

Die Versetaler Jagdhornbläser haben zur großen Demonstration gegen die Ideologie im Jagdgesetz eine Abordnung nach Düsseldorf geschickt. Zusammen mit über 15.000 anderen Jägern und Menschen aus dem ländlichen Raum haben wir dem Landtag den Marsch geblasen. Die Demonstration war überaus friedlich, so wurde die Bannmeile des Landtages zeitweisen nur von einem Polizisten „bewacht“, während die angereisten zwei Duzend Jagdgegner ebensoviele Beamte banden. Für alle Mitgereisten war die Demonstration ein bewegendes und aufbauendes Erlebnis.

Regionalkonferenz in Werl - 28. Oktober 2014

Der Hegering Lüdenscheid hatte eine Busfahrt zur Regionalkonferenz des LJV NRW in Werl, am 28. Oktober 2014,  organisiert. Die Versetaler Jagdhornbläser nahmen selbstverständlich an dieser Informations- und Demonstrationsveranstaltung zu dem Jagdgesetzentwurf des Minister Remmel teil. Unser Bläsercorps stellte gut ein Drittel der Jäger, die mit dem Bus von Lüdenscheid nach Werl gereist sind. Über den Erfolg dieser Regionalkonferenz lässt sich trefflich streiten, aber abwarten und andere machen lassen hat noch nie zum Erfolg geführt.

Apfelfest auf Hof Crone - 19. Oktober 2014

In diesem Jahr hatten die Versetaler Jagdhornbläser wieder ihren traditionellen Auftritt auf dem Apfelfest in Werdohl Dösseln, auf dem Hof Crone. Die Bläser präsentierten einige Jagdsignale und verschiedene Todsignale für die einzelnen Tierarten im Rahmen einer simulierten Treibjagd. Unser Obmann, Jens Voß, erklärte den interessierten Besuchern des Apfelfestes jedes Signal kurz und erläuterte einige interessante Fakten zu dem Jagdhornblasen und dessen Geschichte.

Übungsabend des Nachwuchses - 13. Oktober 2014

Ein kleiner Teil unseres diesjährigen Nachwuchses übte am Montag, 13. Oktober 2014, fleißig auf dem Schießstand Spielwigge. Die ersten Erfolge zeigten sich schon bei den Bläsern, die erst seit sechs Wochen dieses neue Hobby für sich entdeckt haben. Sie beschäftigten sich mit Tonübungen und bliesen auch bereits die ersten Jagdsignale. Nach so kurzer Zeit kann man den Jungbläsern nur Respekt zollen.

Unsere Jungbläser: Pierre, Dirk, Beate und Renate (v.l.).
Unsere Jungbläser: Pierre, Dirk, Beate und Renate (v.l.).

Landpartie auf Schloss Wocklum - 5. Oktober 2014

Die Versetaler Jagdhornbläser des Hegerings Lüdenscheid (hintere zwei Reihen) folgten mit sieben Bläsern der Bitte der Jagdhornbläser des Hegerings Werdohl-Neuenrade und traten mit ihnen zusammen am Schloss Wocklum auf. Dort veranstaltete Rainer Timpe erstmals eine „Herbstliche Landpartie“. Im Schlosshof, auf der Schlossbrücke am Teehaus und an der Rollenden Waldschule der Märkischen Kreisjägerschaft bliesen die Jagdhornbläser zur Freude der Besucherinnen und Besucher bekannte Jagdsignale.

Streckeverblasen - 9. August 2014

Nach der Sommeransitz-Woche des Hegerings Lüdenscheid verbliesen die Versetaler Jagdhornbläser die Strecke auf den Schießstand Spielwigge.

Mit dem Jäger auf der Pirsch - 27. Juli 2014

Die Ferienaktion „Mit dem Jäger auf der Pirsch“ wurde auch in diesem Jahr wieder von den Versetaler Jagdhornbläsern begleitet. Für die Kinder bot der Hegering ein reichhaltiges Programm, mit den sie an die Jagd herangeführt wurden.  Bericht

29. Landeswettbewerb Jagdhornblasen - 14. Juni 2014

Die Versetaler Jagdhornbläser haben auch in diesem Jahr am 29. Landeswettbewerb im Jagdhornblasen auf Schloss Augustusburg in Brühl erfolgreich teilgenommen. Wir traten dort mit zwei Gruppen in den Wertungsklassen B und C an. Die Gruppe der Fortgeschrittenen Bläser in der Klasse B erreichten mit 839 Punkten einen sehr guten zehnten Platz unter den 25 Bläsergruppen aus NRW. Die Anfänger und Wiedereinsteiger, die sich in der Klasse C den Wertungsrichtern stellten, wurden mit 811 Punkten bewertet. Jeder der teilnehmenden Bläser trägt nun die Hornfessespange mit Stolz an seinem Instrument.

Die stolzen Bläser
Die stolzen Bläser

Jägerschlag - 23. Mai 2014

Die Versetaler Jagdhornbläser gestalteten abermals die Aufnahme der diesjährigen Jungjager in den Hegering musikalisch. Die Absolventen der Jungjägerkurse wurden mit den traditionellen Hieben mit dem Hirschfänger in die Gemeinschaft der Jäger aufgenommen und auf die Waidgerechtigkeit verpflichtet.

Land Rover live - 8. Mai 2014

Der Autopark Lüdenscheid beteiligte sich am 8. Mai 2014 an der Land-Rover-Veranstaltung zum Thema Jagd. Es wurden zwei Vorträge zu den Themen "Anschuss" und "Rehwildbejagung im Wald" gehalten. Die Versetaler Jagdhornbläser umrahmten den Abend musikalisch.

Stadtfest - 14. Oktober 2013

Unsere erste Stadtfesteröffnung. Eine schöne "bunte" Truppe.

Bläserhutabzeichen - 29. Juni 2013

Am 29 Juni war es soweit, nach langem Üben und vielen schiefen Tönen haben es alle Absolventen geschafft und das Hutabzeichen erfolgreich bestanden.

Land Rover - 17. Januar 2013

Am 17 Januar 2013 war bei der Land Rover Niederlassung in Lüdenscheid eine interessante Veranstaltung über Wildschweinbewirtschaftung und das Flintenschießen. Die Versetaler Jagdhornbläser haben die Veranstaltung musikalisch untermalt und waren zahlreich erschienen.

Frischlinge - 10. Januar 2013

Ein Teil unserer  "Frischlinge" beim Üben und gesungen wird manchmal auch

(Ein Horrido ein Horrido.....)

Die Versetaler am 5. Juli 2012

Ein schöner Übungsabend am 5.Juli 2012 zum gemeinsamen Blasen mit leckerer Bratwurst vom Grill. 

Jägerschlag - 1. Juni 2012

Zu diesem schönen Anlass haben beide Bläsergruppen des Hegerings Lüdenscheid, die Versetaler Jagdhornbläser und die Jagdhornbläser Lüdenscheid-Altena, die Jungjäger auf dem Schießstand Spielwigge feierlich aufgenommen.

Landesbläserwettbewerb - 5. Mai 2012

Hier ein paar Bilder vom Wettbewerb am Schloss Nordkirchen. Mit dem Schloss, den Bläsern und der nötigen "Vergatterung".

Sammelansitz - 1. Mai 2012

Zum Aufgang der Bockjagd haben wir uns in dem wunderschönen Revier Borbet-Fischersverse zu einem gemeinsamen Ansitz zusammengefunden.

Bläserhutabzeichen - 24. September 2011

Hier sind die erfolgreichen Teilnehmer der Abnahme des Bläserhutabzeichens mit ihrem unerbittlichen musikalischen Leiter, Carl-Otto Klinker.